Das "Tor zur Welt" und der größte deutsche Seehafen laden zum Fotoworkshop Nightshots HAMBURG ein und haben so viel mehr zu bieten, als Landungsbrücken und Reeperbahn!

fotoworkshop nightshots hamburgDas "Fotoworkshop Nightshots HAMBURG" Paket:
Datum:
05.08.17 ausgebucht oder hier
Dauer: ca. 4 Stunden
Teilnehmer:
max. 8 Teilnehmer
Anmeldeschluss:
29.07.17
Art:
Stadt- und Nachtfotografie
Themen
: Grundlagen der Fotografie bei Nacht, Grundlagen der Bildgestaltung, Fokussieren, Nachtfotografie am Urlaubsort, Langzeitbelichtung, Wünsche der Teilnehmer
Vorkenntnisse: keine erforderlich
Extras bei uns inklusive
:
– Führung zu den schönsten Spots
– Bildbesprechung

Wo kann man das Fotografieren besser lernen, als an einem Ort, wo die Motive schon bereit stehen? Überseehafen, Speicherstadt, Lichter… und vieles mehr! Dich erwartet als Einsteiger ein Workshop mit intensiver Betreuung und Beantwortung Deiner Fragen rund um die Fotografie. Als Fortgeschrittener erlebst Du eine Veranstaltung, bei der Du vielleicht noch Tipps und Tricks mitnimmst, aber auf jedenfall unglaublich schöne Fotos.

Nightshots Hamburg beginnt mit dem Treffen am Hafen, wo wir die Grundlagen erlernen und die ersten Fotos schießen. Den Sonnenuntergang erleben wir von erhöhter Position mit Blick auf den Hafen. Im Anschluss spielen wir mit Zeit, Licht und Wasser in einem Stadtpark. Danach fahren wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Speicherstadt und genießen das UNESCO-Weltkulturerbe auch fotografisch.

fotoworkshop nightshots hamburgfotoworkshop nightshots hamburgWelche Fotoausrüstung dabei sein sollte (von uns getestete Fotoausrüstung):
– Kamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten

– Ersatzakku für die Kamera
– Stativ
– Kabel- /Fernauslöser (für "Bulb"-Funktion)


Fotoworkshop Nightshots HAMBURG
– Nightshots Hamburg Fotoworkshop

– Führung zu den Spots
– Rat & Tat bei der Fotografie

55,- €
oder
85,- €
VIP-Ticket

Anmeldung