"Wer nicht über sich selbst lachen kann, der ist quasi schon tot!" oder "wie wir das Ganze sehen… unsere Philosophie dahinter!"
-Matze von TIMA-FOTO-

TIMA, das ist TIne und MAtze! Wir erfreuen uns daran, unser Wissen an unsere Teilnehmer und „Fans“ weitergeben und mit ihnen ihre Erfolge feiern zu können. Aber Wissen vermitteln will gelernt sein und längst nicht jeder, der Workshops anbietet, ist dazu auch in der Lage.
Tine und Matze sind beide IHK geprüfte Ausbilder. Matze war vorher bereits über 10 Jahre als Ausbilder und Dozent tätig. Bei TIMA-FOTO ist also nicht jemand "plötzlich" auf die Idee gekommen, Workshops anzubieten, weil man damit Geld machen könnte. Es handelt sich vielmehr um Veranstaltungen, die ein Konzept haben und einmal ohne Teilnehmer komplett als Test durchgeführt wurden.

Unsere „Reisen“ sind Angebote, mit uns ein Wochenende in einer Stadt oder an einem Ort zu verbringen, der für jeden Fotografen reizvoll ist. Durch das gemeinsame Erleben und die ständige Betreuung wird die Intensität des Lernens verstärkt. Die Teilnehmer der Fotoworkshops bringen neue Sichtweisen und Blickwinkel in die Gruppe und fördern so das schnelle Verständnis für Licht und Technik. Qualitativ bessere Fotos sind fast schon garantiert.
Wenn Du Preise vergleichst, dann wirst Du eines sehr schnell feststellen: unsere Preise sind fair kalkuliert und halten jedem Vergleich stand.

Unvergessliche Erlebnisse, interessante und lehrreiche Stunden und ganz besonders der Spaß mit unseren Teilnehmern und „Fans“ ist es, was uns antreibt. Bei uns geht es nicht nur um Fotos, sondern um das Erlebnis "Fotografie"!

"Wer nicht über sich selbst lachen kann, der ist quasi schon tot!"
Matze von TIMA-FOTO

 

 

Wir danken Steffi Pilz (www.bretterhexe.de) für die Fotos!