Grundlagen mit Zauberei

Die wichtigsten Grundlagen der Fotografie und die Magie von Licht und Zeit

Das „Grundlagen mit Zauberei Paket:
Datum:
noch offen
Ort: noch offen
Dauer: ca. 4 Stunden
Teilnehmer:
min. 4 – max. 8 Teilnehmer
Anmeldeschluss:
noch offen
Themen
: Grundlagen der Fotografie, Grundlagen der Bildgestaltung, Fokussieren, Detailfotografie, Anwendung von Zubehör, Wünsche der Teilnehmer
Vorkenntnisse: keine erforderlich

„Grundlagen mit Zauberei“ ist ein Fotoworkshop, bei dem jeder Teilnehmer eben nicht nur die Grundlagen lernen soll, sondern auch mit Bildern nach Hause geht, die nicht alltäglich sind… und diese Bilder jederzeit wieder reproduzieren kann. Das Ganze wird an Sehenswürdigkeiten oder sonst besonderen Orten stattfinden.
Dazu wird der Workshop thematisch in drei Teile geteilt:

Erster Teil:
Im ersten Teil erklären und erleben wir gemeinsam die Aufgaben, Wirkung und das Zusammenspiel von Blende, Belichtung und ISO. Dieses Wissen ist notwendig, wenn man über das Knipsen hinaus will.

Zweiter Teil:
Im zweiten Teil gehen wir kurz auf das Thema „Fotografieren mit Blitz“ ein. Es wird nur um die wichtigsten Grundlagen gehen und wir erklären, welchen Blitz wir warum empfehlen.

Dritter Teil:
Im letzten Teil zaubern wir. Das erlernte Wissen aus den ersten beiden Teilen wird angewendet und zu besonderen Fotos vereint. Auf die Idee diese Fotos zu machen, kommt man vielleicht nicht zwingend selbst und deshalb haben wir uns diese Themen herausgesucht.
Dieser Zauberteil werden wir auch nach Möglichkeit auf unseren Fotoreisen integrieren.

Wenn wir etwas machen, dann richtig! So haben wir uns entschlossen, dass wir einige Hilfsmittel in diesen Workshop mit einbauen. Alles nur Zubehör, was der Hobbyfotograf früher oder später sowieso anschafft… also warum nicht gleich und etwas Zauberei damit lernen?

Welche Fotoausrüstung dabei sein muss:
– Kamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten
– Handbuch zur Kamera (PDF auf dem Handy reicht)
– Stativ

Welche Fotoausrüstung zusätzlich dabei sein sollte:
– Aufsteckblitz der HSS-fähig ist

Welche Fotoausrüstung brauchst Du zusätzlich für das perfekte Erlebnis:
– Blitzauslöser die HSS-fähig sind
– ND-Filterset (ND8, ND64, ND1000)

Das klingt nach furchtbar viel Equipment, aber diese Dinge wirst Du erfahrungsgemäß früher oder später sowieso anschaffen. Solltest Du eine Kaufempfehlung zu Stativ, Blitz oder ND-Filter brauchen, so findest Du unsere Tipps hier: Der Anfang vom Hobby.

 

Fotoworkshop „Grundlagen mit Zauberei“
– Grundlagen Fotografie

– Grundlagen Blitzen
– Zauberei

49,- €