+ 6 Tage Fotografie pur + über ein dutzend Spots + limitierte Teilnehmerzahl + umfassende Betreuung + fairer Preis +

foto-bootcamp berlin tima-fotoDas "Foto-Bootcamp BERLIN" Paket:
Datum:
27.05.18, 17:00 Uhr – 01.06.18, 13:00 Uhr
Dauer: 6 Tage
Teilnehmer: min. 2 – max. 6 Teilnehmer
Anmeldeschluss:
20.05.18
Art:
Stadt- und Nachtfotografie
Themen
: Auszug aus dem Programm: Grundlagen der Fotografie (Zeit, Blende, ISO) – Brennweite – Autofokus / manueller Fokus – Tiefenschärfe – Bildgestaltung – Langzeitbelichtung – Lichtzieher – „Sternfotografie“ (Blende) – Panoramafotografie – Grundlagen der Potraitfotografie – u.v.m.
Vorkenntnisse: keine erforderlich
Extras bei uns inklusive
: Tickets für öffentl. Verkehrsmittel, umfassende Betreuung, Bildbearbeitungseinheiten, Führung zu den schönsten Spots, Bildbesprechung, Speicherservice auf Wunsch
Folgende Leistungen sind nicht im "Foto-Bootcamp BERLIN" Paket enthalten:
– An- & Abreise
– Verpflegung
– Unterkunft (wir empfehlen ibis Berlin Spandau)

Einsteiger, Fortgeschrittene und Hobbyfotografen sind Zielgruppe des Foto-Bootcamp BERLIN. Also jeder, der mit seinen Fotos nicht zufrieden ist und sich Wissen aneignen oder vertiefen möchte. Raus aus der Vollautomatik und den Motivprogrammen und rein in die kreativen Möglichkeiten der Fotografie.
Dazu darf natürlich jeder mitkommen, der einfach mit anderen Fotobegeisterten die Hauptstadt entdecken möchte… und wir kennen sehr spezielle Spots! Wir werden am Wasser, in Parks, in Tunneln, auf Brücken, von Gebäuden herunter, in Bahnhöfen und in Straßen fotografieren. Von der Landschaftsfotografie über die Architekturfotografie und die Nachtfotografie bis zur Portraitfotografie ist alles dabei… und ganz Berlin ist die Kulisse!

Das Ziel des Foto-Bootcamps ist das Verständnis vom Zusammenspiel von Licht, Zeit und Kamera. Aber auch der sichere, fast blinde, Umgang mit der Kamera. Verschiedenste Techniken, Objektive und Zubehör werden erklärt und kommen zum Einsatz. Und mindestens eine Handvoll atemberaubender Fotos wird jeder Teilnehmer mit nach Hause nehmen!
Die Grundlagen der RAW-Entwicklung, Bildbearbeitung und Korrekturen mit Hilfe von Photoshop, stehen im Rahmen der technischen Möglichkeiten vor Ort ebenfalls auf dem Programm.

foto-bootcamp berlin tima-fotofoto-bootcamp berlin tima-fotoWelche Fotoausrüstung dabei sein sollte (von uns getestete Fotoausrüstung):
– Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten
– Speicherkarte

– Ersatzakku
– Kit-Objektiv (meistens 18 – 55mm)
– Stativ
– Kabel- / Funkauslöser (für Langzeitbelichtung / "Bulb"-Funktion)
– ND-Filter (3.0 / 1000x)

sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich:
– Festbrennweite (z.B. 50mm)
– Tele-Objektiv (z.B. 70 – 200mm)
– Aufsteckblitz
– Laptop mit Deinem Bildbearbeitungsprogramm (wir nutzen Photoshop)


  Foto-Bootcamp BERLIN
– 6 Tage
– limitierte Teilnehmerzahl (max. 6 TN)
– umfassende Betreuung
– über ein dutzend Spots
– Lektionen zu vielen Themen
– Bildbearbeitungseinheiten
– Speicherservice
– Tickets für den öffentlichen Nahverkehr

399,- € oder 99,- € / Tag
oder
429,- € oder 129,- € / Tag
VIP-Ticket

Anmeldung

ab 01.01.18 für 499,- €, bzw. 529,- € als VIP-Ticket